1.0 🚧 Künstliche Intelligenz Überblick

1.0 🚧 Künstliche Intelligenz Überblick

Schnipsel aus Fortbildung Sommer 2023 Ki-Definition? Lesen Wikipedia: Begriffsherkunft und Definitionsversuche 🔗 Turing-Test Wikipedia: Turing-Test 🔗 Ausprobieren ohne Computer (ab Seite 20): aiunplugged.org/german.pdf🔗 Fragen dazu: aiunplugged.org/activity5-german.pdf🔗 KI-Teilgebiete Wissensbasiert Wissensbasierte Ansätze der künstlichen Intelligenz zeichnen sich dadurch aus, dass Wissen explizit und in nachvollziehbarer Weise hinterlegt, erzeugt, verwendet bzw. abgefragt werden kann. Zu diesen Ansätzen gehören: Der…

1.x Abstrakte Operationen und Klassen

Eine kleine Geschichte soll die Problematik verdeutlichen, die durch das Konstrukt der abstrakten Operationen und Klassen gelöst wird. Es war ein mal eine Klasse FormVerwalter die Kreise und Quadrate verwaltete. Mit ausgebenInfo() wurden alle seine Formen als Liste ausgegeben und mit getGesamtflaeche():GZ ermittelte er die Fläche seiner Formen. Da hatte der König den Wunsch, dass…

2.0 🚧 K-nächste-Nachbarn (K-NN) (k-nearest-neighbours)

2.0 🚧 K-nächste-Nachbarn (K-NN) (k-nearest-neighbours)

Lesen: https://www.tecislava.com/blog/k-nearest-neighbor🔗 Aufgabe machen: https://www.tecislava.com/blog/ubung-k-nearest-neighbor🔗Umfangreiche Beschreibung: [www.ibm.com/de-de/topics/knn 🔗] Weiterer möglicher Einstieg mit dem Demonstrator: https://klassenkarte.de/index.php/ki/zum/🔗 Sehr anschaulich mit Java-Programm Auf der KI-Fortbildung hat uns Siegmar von Detten eine prima k-NN-Java-Visualisierung gezeigt, folgender Code wurde durch seine Software inspiriert. Diese Software ist noch lange nicht “schön” nach meinem Empfinden, aber ich muss “liefern” damit ich dem…

2.1 Verkettete Listen

Synopsis: [Wikipedia: Liste (Datenstruktur)] [Class LinkedList<E>] [W3schools: Java LinkedList] Verkettete Listen dienen zur Speicherung beliebiger Elemente (Zahlen, Strings, Objekte …) im Hauptspeicher. Sie fallen in die Kategorie der dynamischen Datenstrukturen. Hierbei handelt es sich um Datenstrukturen, die beliebig im Hauptspeicher wachsen können, sich aber auch wieder beliebig verkleinern können.Um eine verkettete Liste realisieren zu können, benötigt…

2.2 Stack (Kellerspeicher/Stapel)

Synopsis: [Interface Deque<E>][Wikipedia: Stapelspeicher] Als Speicherelemente werden hier zunächst Int-Zahlen verwendet, es könnten aber auch Objekte sein. Stack mit Array implementieren Verwendet man ein Array stapel als Stapelspeicher, muss man wissen wo sich das oberste Element befindet. Dazu wird ein Stackpointer (SP) verwendet, eine Variable, die den Index bzw. die Adresse des obersten Elements bzw….

2.4 Bäume (Binärbäume)

2.4 Bäume (Binärbäume)

Synopsis: [Binärbaum] Viele Inhalte entnommen aus LFB 02L-baeume-arbeitsblatt.docx [u-helmich.de/inf/kursQ1/folge17/folge17.html] Definitionen Fragen zum Baum oben: Tiefendurchlauf Gehe alle Knoten ausgehend vom Startknoten (Wurzel) durch. Es gibt 3 Reihenfolgen: Ein Inorder-Tiefendurchlauf ergibt diese Zahlenfolge:5, 10, 21, 7, 8, 2, 3, 0Nennen Sie die Zahlenfolge für einen Preorder-Tiefendurchlauf: Nennen Sie die Zahlenfolge für einen Postorder-Tiefendurchlauf: Binärbaum implementieren Ich…

2.5 Datenstrukturen Aufgaben

1. Messwert-Erfassung (alpha) Hinweis (alpha): Aufgabe kann noch Denkfehler enthalten! Bitte auch mit Forsa auf Korrektheit der Darstellung prüfen.. Ein Temperatursensor wird regelmäßig durch eine Steuerung ausgelesen (hier eine vereinfachte Simulation, ich habe auf Timer und GUI verzichtet). Seine Messwerte (Daten) sollen dabei gespeichert und später ausgegeben werden. Drei Datenstrukturen Array, Liste, Schlange werden nun…